Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


2 Kommentare

Never Surrender- Gib nicht auf.

Never Surrender


Manchmal stürmt so Vieles auf einen ein, dass es sich türmt und ein gangbarer Weg in weiter Ferne scheint. Es knubbelt sich und alles ist wie verknotet. Undurchsichtig, überwältigend, erschlagend. Wo ist ein Weg? Wo das Licht am Horizont?


In uns. Ich glaube fest, es ist in jedem von uns. Das Licht und der Friede.
Also, Never Surrender, gib nicht auf. Gib nicht auf, an den Frieden zu glauben, an das Licht am Ende des Tunnels.

Never Surrender

Sometimes so much storms at you that it piles up and a viable path seems a long way off. It bumps up and everything is knotted. Opaque, overwhelming, daunting. Where is a way? Where is the light on the horizon?


In us. I firmly believe it’s in each of us. The light and the peace.
So, Never Surrender, don’t give up. Don’t give up believing in peace, in the light at the end of the tunnel.

Never Surrender

Never Surrender, Acrylic and Marblepowder on canvas, 70x 70 cm

Let your heart fill with joy and wonder


13 Kommentare

Walking On Sunshine II

Walking On Sunshine II

Oh, mir ist so sehr nach Sommer. Nach Wärme, Licht und leichtem Wind, der den Duft von Lavendel und Zitronenblüte weiterträgt. Pure Energie und Lebensfreude. So, wie die Knospen im Frühling ins Licht bersten, mag mir jetzt der Sommer hervorspringen. Eine Kaskade in Sonnengelb, frischem Orange und weissem Licht.

Walking On Sunshine II

Oh, I feel like summer so much. For warmth, light and a soft wind that carries on the scent of lavender and lemon blossom. Pure energy and joie de vivre. Like as the buds burst into the light in spring, summer may now pop out for me. A cascade in sun yellow, fresh orange and white light.

Walking On Sunshine II
Acrylic on canvas
70x 70 cm

Impressionen:

Let your heart fill with joy and wonder


7 Kommentare

On The Wings Of Freedom I+II

On The Wings of Freedom. Freiheit.

Gerade in diesen Corona Zeiten, wo sich im Aussen der Bewegungsradius so stark für uns alle begrenzte, wo selbst eine herzliche Umarmung zur Begrüßung nicht mehr möglich ist, um sich und den anderen zu schützen, bleibt doch auch hier eine Freiheit lebendig, sich in dem, was jetzt gerade eben ist,  frei zu fühlen. Mit Allem!

Egal, was ist. Freedom. Nutzen wir unsere Freiheit, wir selbst zu sein und leben wir beschwingt, soweit es eben geht.

On The Wings of Freedom.

Especially in these Corona times, when outside the radius of movement is so limited for all of us, where even a warm hug to greet you is no longer possible in order to protect yourself and the others, a freedom remains alive here too, in that, what is right now, to feel free. With ALL!

No matter what. Freedom. Let us use our freedom to be ourselves and let us live exhilarated as far as possible.

On The Wings Of Freedom
Acrylic on canvas
80x 60 cm

On The Wings Of Freedom II
Acrylic on canvas
80x 60 cm

Impressionen:

Let your heart fill with joy and wonder


3 Kommentare

Song Of Nature

Song Of Nature… der erste Waldspaziergang im aufkeimenden Frühling. Der Schnee ist gerade geschmolzen, die Schneeglöckchen und Krokusse stecken ihre Köpfe durch die nasse Erde, die Vögel zwitschern.  Es duftet unwiderstehlich nach Leben.

Song Of Nature … the first walk in the woods in the burgeoning spring. The snow has just melted, the snowdrops and crocuses stick their heads through the wet earth, the birds are chirping. It smells irresistibly of life.

Song Of Nature

Song Of Nature Acrylic on canvas 80x 80 cm

Song Of Nature II

Song Of Nature
Acrylic on bristol cardboard
65x 50 cm

Impressionen:

Let your heart fill with joy and wonder


3 Kommentare

Let’s Do It

Ich könnt grad bersten vor Energie! Egal  was grad ist, packen wir es an: Let’s Do It.

I could just burst with Energy…no matter what is going on, Let’s Do It.

Let’s Do It

Let’s Do It
Acrylic on canvas
25x 25 cm

Impressionen:

Let your heart fill with joy and wonder.


2 Kommentare

Helau und Alaaf…Carnival

Karneval/ Carnival!

Heute ist in Deutschland Karneval oder „Fasching“, wie man in Bayern sagt. Normalerweise herrscht ein buntes und „närrisches“ Treiben, aber Corona hat alles „Närrische“ vereitelt und die Feier und der Rosenmontagszug wurden abgesagt.

Aber in der Kunst macht niemand dem „Trubel“ ein Ende. Nein, alles ist erlaubt, ich kann „närrisch“ sein, wie es mir gefällt und male mir Konfetti in die Welt.

Today in Germany is Carnival, or „Fasching“ as they say in Bavaria.
Usually there is a colorful and foolish hustle and bustle, but Corona thwarted all the „fools“ and the celebration and the Rose Monday procession are canceled.

But in art nobody puts a stop to the „hustle and bustle“, everything is allowed, I can be „foolish“ as I please.

Carnival

Impressionen:

Helau und Alaaf

Let your heart fill with joy and wonder

❤