Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


5 Kommentare

Somewhere

Somewhere– Irgendwo

Wo auch immer das sein mag, dieses „Irgendwo“- Somewhere. Es ist ein Ort, wo wir uns wohl fühlen, frei und leicht und unbeschwert…wo alle Wunden heilen, wo auch immer das sein mag. Für jeden ist es anderswo.

Wherever that may be, this „Somewhere„. It’s a place where we feel comfortable, free and easy and carefree … where all wounds heal, wherever that may be. For each it is elsewhere.

Somewhere

Acrylic on unstretched raw canvas, 159x 95 cm

Impressionen

Let your heart fill with joy and wonder


8 Kommentare

Don’t be boring

Lasst uns die Dinge so machen, wie wir wollen und nicht so, wie sie jeden Tag von allen gemacht wurden. Ich denke, manchmal brauchen wir mehr Selbstvertrauen und Mut, um so zu sein, wie wir sind.
In diesem Sinne: Don’t be boring.
Sei du selbst.

Let us make the things like we want and not how they were made everyday from everyone. I think sometimes we need more confidence and courage to be how we are.
In this sense: Don’t be boring.
Be yourself.

Don’t be boring, Acrylic on pure raw linen, mounted on a acrylic painted cardboard, 100x 93 cm.

Impressionen

Don’t be boring II, Acrylic on unstretched pure raw linen, mounted on a acrylic painted canvas stretched on a stretcherbar, 80x 80 cm

Impressionen:

Let your heart fill with joy and wonder.


9 Kommentare

Blauer Weg- The Blue Way

Blauer Weg


Dieses Bild ist inspiriert von der herausfordernden Zeit der Covid-19-Pandemie. Einer Zeit voller Prüfungen und Schwierigkeiten, einer Zeit der Suche nach neuen Wegen, die Gesundheit, Glück und Sicherheit bringen.

Ich hoffe, es ist auch eine Zeit des Findens: Hoffnung und Glück in uns selbst zu finden, in den kleinen und den großen Dingen.
Ich glaube an das Licht am Horizont.

Blue Way


This painting is inspired by the covid-19 pandemic time. A time full of trials and tribulations, a time of searching new ways bringing health and happiness and safety.

I hope it is a time of finding: finding hope and happiness in us selves, in the small things and the big ones.

I believe in the light on the horizon.

Blue Way, Acrylic and marker on unstretched raw canvas, 159x 93 cm

Let your heart fill with joy and wonder


2 Kommentare

Süßer Wahnsinn…Sweet Madness

Sweet MadnessSüßer Wahnsinn

Hören wir für einen Moment auf zu denken und lauschen nur dem Herzschlag und dem Lachen.
Let’s stop thinking for one moment and just listen to the heartbeat and the laughter.

Sweet Madness

Sweet Madness, Acrylic on Canvas, 100x 100 cm

Let your heart fill with joy and wonder


2 Kommentare

Never Surrender- Gib nicht auf.

Never Surrender


Manchmal stürmt so Vieles auf einen ein, dass es sich türmt und ein gangbarer Weg in weiter Ferne scheint. Es knubbelt sich und alles ist wie verknotet. Undurchsichtig, überwältigend, erschlagend. Wo ist ein Weg? Wo das Licht am Horizont?


In uns. Ich glaube fest, es ist in jedem von uns. Das Licht und der Friede.
Also, Never Surrender, gib nicht auf. Gib nicht auf, an den Frieden zu glauben, an das Licht am Ende des Tunnels.

Never Surrender

Sometimes so much storms at you that it piles up and a viable path seems a long way off. It bumps up and everything is knotted. Opaque, overwhelming, daunting. Where is a way? Where is the light on the horizon?


In us. I firmly believe it’s in each of us. The light and the peace.
So, Never Surrender, don’t give up. Don’t give up believing in peace, in the light at the end of the tunnel.

Never Surrender

Never Surrender, Acrylic and Marblepowder on canvas, 70x 70 cm

Let your heart fill with joy and wonder


Hinterlasse einen Kommentar

Winter bloom

Ein vielleicht vorerst letzter Wintergruß, der dem Frühling noch einmal mit schneeüberzuckerten Krokussen zuwinkt.

Perhaps a last winter greeting for the time being, waving to spring once more with crocuses covered in snow.

Winterbloom

Winter bloom, Acrylic on raw linen, 40x 40 cm

Let your heart fill with joy and wonder