Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


Hinterlasse einen Kommentar

Lalalalala…

Die Sonne scheint, Pott Kaffee dampft, das Wochenende marschiert mir entgegen und ein Lied auf den Lippen…lalalalalaaaaa

158

Acryl/Airbrushtusche auf Bristolkarton
Frühe Arbeiten, ca. 1990/1995

 


Hinterlasse einen Kommentar

Leicht? Schwer?

Hm….

Vor einigen Jahren habe ich diese Stahlplatte bemalt und als Schild anlässlich einer meiner Ausstellungen angefertigt und es war mir stimmig…ja, Kritik schien mir „leicht“, oft so leicht und allzu schnell ausgesprochen….aber war es tatsächlich so, dass mir „Kunst schwer“ war?

Nein, ich glaube nicht. Das trage ich nicht als Erinnerung in mir. Viel mehr ist es für mich auch heute der Begriff „Kunst“ ansich, der mir so beladen, so schwer, bedeutungs-schwer erscheint, wo in mir im kreativen Schaffen nur Leichtigkeit und ein Schweben und gedankenfreier Flow bestimmend sind. Auf die obligatorische Kritikerfrage: „Was hat der Künstler sich dabei gedacht?“, antworte ich gerne mit: „Im besten Falle: gar nichts“. *gg*

Was hat das jetzt mit „Kritik“ zu tun? Oder mit diesem Schild? Mit Kunst?

Im besten Falle: gar nichts! *gg*

ScanImage008blog2


Hinterlasse einen Kommentar

Wiedergefunden

Heute habe ich mich richtig darüber gefreut, dass ich tatsächlich noch ein paar alte Papierfotos von längst verkauften Bildern entdeckt habe, von denen ich ansonsten gar kein Bildmaterial mehr habe/hatte. *Hurra*

Die Bildqualität lässt natürlich arg zu wünschen übrig, aber zumindest für mich sind diese Fotos „Gold wert“, allein als Erinnerungsstücke. Von so sehr vielen anderen verkauften Bildern sind leider keine Fotos gemacht worden und von daher sind mir viele gar nicht mehr erinnerlich, doch gehe ich davon aus, dass alle meine Bilder-„Kinder“ ein gutes Zuhause gefunden haben.

Hier nun die Fotos, die ich heute gefunden habe:


2 Kommentare >

Dieser Blog ist noch in Arbeit; also nicht erschrecken, wenns mir hier mal was „zerreisst“, oder verschiebt und zerhackt, sich das Aussehen verändert oder mal was verrutscht…ich übe noch *gg*
Hier hätte ich zum Beispiel jetzt gerne eine neue Beitragsseite begonnen, finde mich aber gar nicht zurecht und schreib es unter den ersten Beitrag. Ursprünglich war diese Notiz ohnehin als „Aktuelle Ankündigung“ gedacht, aber nuja…mal schauen, wo es jetzt gelandet ist. Vielleicht erwischt mich noch eine Erleuchtung in Sachen Blog-Bearbeitung…ihr werdet es sehen *g*

Heute will ich noch weitere Bilder bei der Galerie hinzufügen. Mal schauen, ob es gelingt.
Bislang hab ich mich völlig mit der Bearbeitung des Hintergrundes verzettelt *g*

PS: Nun habe ich diesen Beitrag vorhin ohne Titel gespeichert und *zack*, erschien als Titel „405“
Das fand ich jetzt nicht sooo prickelnd, also habe ich mich dann doch mal um ein paar Titel-Buchstaben bemüht.

Ich muss grad mal was versuchen….habe ein rotes Herz geschenkt bekommen und darfs bei mir einfügen…mal gucken, obs klappt…..

Tataaa, ich bin begeistert!!!

Achso, ja..wo ich grad schonmal dabei bin, kann ich gleich auch noch erwähnen, dass ich tatsächlich jetzt ein paar weitere Bilder meiner Galerie hinzugefügt habe.

Wer schauen will: ♥lich gerne!


4 Kommentare

Gerade gefunden…

….bei Aufräumarbeiten fiel mir dieses Foto aus „alten Ateliertagen“ in die Hand:

ScanImage001

Inzwischen habe ich längst andere, fast noch hellere Arbeitsräume bezogen, doch habe ich dieses alte Atelier in guter Erinnerung behalten. Schön wars; eine schöne Zeit, mit vielen sehr netten Begegnungen mit lieben Menschen!