Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


2 Kommentare

Ein neues Zuhause/ A new home for „Out Of Silence-Daydream and Nightfall“

Was für eine wunderschöne Frühstücks Überraschung, die mich gestern Morgen per Email von Saatchi erreichte: Sold.

Und gleich zwei Bilder dürfen sich auf ihr neues Zuhause in New York freuen: Out Of Silence- Daydream und „Out Of Silence- Nightfall, die beiden Geschwister der Mini Serie: Out Of Silence.

Wie schön, dass sie nicht getrennt werden und gemeinsam reisen dürfen.

Vielen Dank an das Saatchi Team und ganz lieben Dank dem Sammler in New York.

What a wonderful breakfast surprise that Saatchi emailed me yesterday morning: Sold. And two pictures can look forward to their new home in New York: „Out Of Silence- Daydream“ and „Out Of Silence- Nightfall“, the two siblings of the mini series: Out Of Silence.

How nice that they are not allowed to be separated and travel together.

Many thanks to the Saatchi team and many thanks to the collector in New York.

Out Of Silence-Daydream/ Out Of Silence- Nightfall, Acrylic on canvas, 60x 60 cm

Let your heart fill with joy and wonder


2 Kommentare

Süßer Wahnsinn…Sweet Madness

Sweet MadnessSüßer Wahnsinn

Hören wir für einen Moment auf zu denken und lauschen nur dem Herzschlag und dem Lachen.
Let’s stop thinking for one moment and just listen to the heartbeat and the laughter.

Sweet Madness

Sweet Madness, Acrylic on Canvas, 100x 100 cm

Let your heart fill with joy and wonder


2 Kommentare

Never Surrender- Gib nicht auf.

Never Surrender


Manchmal stürmt so Vieles auf einen ein, dass es sich türmt und ein gangbarer Weg in weiter Ferne scheint. Es knubbelt sich und alles ist wie verknotet. Undurchsichtig, überwältigend, erschlagend. Wo ist ein Weg? Wo das Licht am Horizont?


In uns. Ich glaube fest, es ist in jedem von uns. Das Licht und der Friede.
Also, Never Surrender, gib nicht auf. Gib nicht auf, an den Frieden zu glauben, an das Licht am Ende des Tunnels.

Never Surrender

Sometimes so much storms at you that it piles up and a viable path seems a long way off. It bumps up and everything is knotted. Opaque, overwhelming, daunting. Where is a way? Where is the light on the horizon?


In us. I firmly believe it’s in each of us. The light and the peace.
So, Never Surrender, don’t give up. Don’t give up believing in peace, in the light at the end of the tunnel.

Never Surrender

Never Surrender, Acrylic and Marblepowder on canvas, 70x 70 cm

Let your heart fill with joy and wonder


Hinterlasse einen Kommentar

Winter bloom

Ein vielleicht vorerst letzter Wintergruß, der dem Frühling noch einmal mit schneeüberzuckerten Krokussen zuwinkt.

Perhaps a last winter greeting for the time being, waving to spring once more with crocuses covered in snow.

Winterbloom

Winter bloom, Acrylic on raw linen, 40x 40 cm

Let your heart fill with joy and wonder


4 Kommentare

„Tiny Häuskes“, erinnert ihr euch? Do you remember?

Erinnert ihr euch noch an die “ Tiny Häuskes“, die ich vor zwei Jahren gemacht habe? Ich habe euch mal ein Video dazu zusammengestellt. Es macht mir soooo viel Spaß und geteilter Spaß macht gleich  doppelt Freude!

Do you still remember the „Tiny Häuskes“ I made two years ago? I’ve put together a video for you. I have so much fun and shared fun is twice as much fun.

Enjoy!

Let your heart fill with joy and wonder


9 Kommentare

„Nietzsche“ tanzt nach Norwegen…“Nietzsche“ dances to Norway

Nietzsche tanzt nach Norwegen.

Ist das zu fassen? „Tanz mit Nietzsche“ hat ein neues Zuhause und wirbelt in den nächsten Tagen heim, nach Norwegen! Ins Land der Trolle, Elfen, Fjorde und Mittsommer-Nächte.

Was für eine Freude!

Nietzsche dances to Norway.

Can you believe that? „Tanz mit Nietzsche“ has a new home and whirls home in the next few days, to Norway! In the land of trolls, elves, fjords and midsummer nights.

 What a joy!

Norwegische Flagge

Wie sehr ich es „ihm“ gönne, das Zauberspiel der Mitternachtssonne zu sehen, von der schon der Autor Knut Hamsun in seinem Roman „Pan“ (1894) erzählte:

„Es begann nicht mehr Nacht zu werden, die Sonne tauchte kaum die Scheibe ins Meer hinab und kam dann wieder empor, rot, erneuert,

als sei sie unten gewesen und habe getrunken. Wie merkwürdig es mir in den Nächten ergehen konnte, kein Mensch würde es glauben.“…

So galt es heute, „Nietzsche“ reisefertig zu machen, ihn zart mit säurefreiem Papier zu bedecken und große, stabile Transportrollen bereit zu legen.

In den nächsten Tagen wird Saatchi sich bei mir mit den genauen Zieldaten melden. Dann geht es an die Zolldeklaration und wenn das alles überstanden ist, beginnt Nietzsches große Reise zu seinem neuen Besitzer.

How much I do begrudge „him“ to see the magic game of the midnight sun, of which already the author Knut Hamsun in his novel „Pan“ (1894) told:

„It did not start to be night anymore, the sun barely dipped the glass into the sea and then came back up, red, renovated,
as if she had been downstairs and drank. How strange it could be on the nights, no one would believe it. „…

So today it was time to make „Nietzsche“ ready for travel, to cover it delicately with acid-free paper and to provide large, stable transport wheels.

In the next few days, Saatchi will contact me with the exact target dates. Then it goes to the customs declaration and when all this is over, Nietzsche’s great journey begins to his new owner.

Tanz mit Nietzsche, Acrylic on unstretched linen, 81x 160 cm

Mein Herz ist voller Dankbarkeit. Danke, lieber Collector, danke Saatchi, danke, Rebecca Wilson, danke…Leben.
My heart is full of gratitude. Thanks, dear Collector, thank you Saatchi, thanks, Rebecca Wilson, thank you … life.