Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


6 Kommentare

„Bliss“ schmiss sich auf die Leinwand…“Bliss“ threw himself on the canvas

Die Pinsel wirbelten nur so über die Leinwand.

Ich kam kaum mit den Augen hinterher und hatte nur Freude, glucksende Freude in mir und große Stauneaugen über das, was dort entstand:

Bliss, so will es heissen, das Bild, was sich selbst geboren hat.

In Pink-Violett-Orange hat es sich gewandet, eine Schaumkrone Weiss im Haar, Ultramarin an den Strümpfen und Phtaloblau um die Taille.
Bliss, wenn alle Gedanken enden, der Verstand steht still und ruht…in sich selbst…die Welt verschwindet in einem See unendlichen Friedens…flirrendes Licht…schäumende Glückseligkeit: Liebe.

Bliss, Acrylic on canvas 100x 100cm

The brushes swirled over the canvas.

I barely followed my eyes and had only joy, chortle joy in me and big wondering eyes about what was there:

Bliss, it’s saying, the image, which has given birth itself.

In pink-purple-orange it has dressed itself with a white foam in the hair, ultramarine on the stockings and phthalic blue around the waist.
Bliss , when all thoughts end, the mind stands still and resting …in itself …. the world disappears in a lake of infinite peace … shimmering light … foaming bliss: love.

 


4 Kommentare

Tanz mit Nietzsche: Die Reise beginnt/ The journey begins. Ready to dance..

Ich saß  so gern zu seinen Füßen und hab ihn einfach lieb: Nietzsche. Zart bedeckt mit knisterndem Seidenpapier bis über beide Leinwand-„Ohren“ lag er noch bis heute Mittag hier.

I sat at his feet and just love him: Nietzsche. Tenderly covered with crackling tissue paper over both canvas „ears“ he was still here until noon today.

Tanz mit Nietzsche

Heute Morgen um 11:00  ist endlich die Zollfreigabe erfolgt und Morgen, zwischen 10:00 und 17:00 holt ein DHL Kurier Nietzsche ab und bringt ihn in sein neues Zuhause.

Nun steht er hier, Nietzsche, wohlverpackt in einer dicken Röhre und tritt seine Reise an. Ja, ich habe ihn zum Abschied geküsst, ganz sanft und einmal noch meine Hand zart über seine Oberfläche gleiten lassen.

This morning at 11:00 am the customs release has finally taken place and tomorrow, between 10:00 and 17:00, a DHL courier comes and brings Nietzsche to his new home.

Now he stands here, Nietzsche, well-packed in a thick tube and begins his journey. Yes, I kissed him goodbye, very gently and once let my hand slide gently over its surface.

Tanz mit Nietzsche geht auf Reisen

 

Ich bin so froh, dass er in seinem neuen Zuhause strahlen darf, wie es in ihm liegt…tanzend, wirbelnd, munter, frei!

I am so glad that he is allowed to shine in his new home, as it is in him … dancing, whirling, happy, free!

Und wünsche dem lieben Käufer wirbelnde Freude im „Tanz mit Nietzsche“!

And wish the dear buyer swirling joy in a „Dance with Nietzsche“!

Tanz mit Nietzsche…mit bunten Schuhen