Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


Hinterlasse einen Kommentar

„Nietzsche“ tanzt auf Saatchi’s Startseite! „Nietzsche“ dances on Saatchi’s start page.

„Tanz mit Nietzsche“ ganz vorne auf der Starseite von Saatchi, der führenden Online Gallery?!
„Tanz mit Nietzsche“ on the front page of Saatchi, the leading online gallery ?!

Da reib ich mir die Augen und bin sprachlos. Vor Freude.  Anna Schüler, eine liebe Künstlerfreundin, machte mich gerade darauf aufmerksam, dass Saatchi mit meinem Bild „Tanz mit Nietzsche“ ganz vorne auf ihrer Startseite wirbt.

I rub my eyes and am speechless.With joy. Anna Schüler, a dear artist friend, just made me aware that Saatchi advertises with my picture „Tanz mit Nietzsche“ at the very front of her home page.

Was für ein Ehre! What an honor!

Ich will euch doch an meiner Freude teilhaben lassen und hab einen screenshot gemacht, den ich euch zeigen kann:

I want to share my joy with you and made a screenshot that I can show you:

 

Start page Saatchi

Jetzt aber noch einmal „Tanz mit Nietzsche“ in ganzer Pracht. And now again „Tanz mit Nietzsche“ in all splendor.

Tanz mit Nietzsche

 


10 Kommentare

Ein überraschender Fund…A surprising find

Ein überraschender Fund

manchmal ist das ja so, dass man ganz unerwartet auf etwas Schönes stößt und genau so erging es mir gestern, als ich im Atelier, ganz hinten, in einer dunklen Ecke, zur Wand gedreht zwei Bilder stehen sah. Ich hatte sie ganz vergessen und wusste längst nicht mehr, was ich da eigentlich gemalt hatte, drehte sie also um …und war ehrlich gesagt baff. *Wow*, dachte ich mir, das schaut richtig gut aus.

A surprising find

sometimes it’s so that you come unexpectedly to something beautiful and just as happened to me yesterday when I saw in the studio, at the back, in a dark corner, turned to the wall standing two paintings. I had completely forgotten about it and did not remember what I had actually painted, so turned it around … and frankly was baffled. * Wow *, I thought, that looks really good. 

No. 434 Diptychon Backside

Wie lange stand es dort, unentdeckt? Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, doch manches braucht wohl Zeit, um zu reifen…im Stillen, ganz für sich und jetzt leuchtet die No. 434  kraftvoll aus dem Inneren in die Welt. Schaut nur:

Diptychon No. 434

How long was it there, undetected? I can not remember anymore, but some things may take time to mature … in silence, all for itself and now the No. 434 shines powerful from the inside into the world. Just look:

 

Diptychon No. 434

No. 434 Diptychon, 120 x 80 cm, Acrylic on canvas

 

No. 434 Diptychon

No. 434 Diptychon left side/panel

No. 434 Diptychon right side/panel

 

Zwei weitere Bilder sind noch in Arbeit/Two more pictures are still in progress

 

Bald wieder mehr aus meinem Atelier. Bis dahin habt ein schönes Wochenende und genießt die Zeit.
Soon again from my studio. Until then have a nice weekend and enjoy the time. 🙂


10 Kommentare

Und dann war da noch was Kleines…And then there was something small

Und dann war da noch was Kleines, was sich in die Welt entwickelt hat. Gekleidet in Blau, Purpur-Orange mit einem verwegenen Spritzer Weiss kommt es jetzt daher und wartet auf seinen Platz an einer Wand.

And then there was something small that has developed into the world. Dressed in blue, purple-orange with a daring splash of white, it now comes and waits for its place on a wall.

🙂

No. 432 Acrylic on canvas 24x 30 cm

 

No. 432 In meinem Atelier * On a small easel in my studio.

 

 


9 Kommentare

Chaos mit Nietzsche…Chaos with Nietzsche

Chaos mit Nietzsche
Es ist nicht so, dass ich zu den großen Fans von Nietzsche gehöre und wenn er meint, man solle „die Peitsche mitnehmen, wenn man zum Weibe geht“, dann stimme ich ihm bestimmt nicht zu. Wenn Nietzsche aber sagt, dass „Man noch Chaos in sich haben muss um einen tanzenden Stern zu gebären“, dann finde ich mich hundertprozentig darin wieder.

Ja. Ich glaube, wir brauchen ein wenig vom Chaos um Wälle aufzubrechen und neue Wege fernab der zementierten Strassen zu finden, die uns in frische Ideen und Gefilde führen.

Was meint ihr?

Chaos with Nietzsche
It’s not that I’m one of Nietzsche’s big fans, and if he thinks you should „take the whip with you when you go to wife“, then I will not agree with him. But when Nietzsche says that „you still have to have chaos in yourself to give birth to a dancing star“, then I find myself one hundred percent in it again.

Yes. I think we need a bit of the chaos to break up ramparts to find new ways and away from the cemented roads that lead us in fresh ideas and climes.

What do you all mean?

Man muss noch Chaos in sich haben…Acrylic on Canvas 121x 160 cm


8 Kommentare

Und hier ist die zweite „Eruption“…And here is the second „Eruption“…

And here is the second „Eruption“

…ein verspielter, wilder Ausbruch des Lebens…
Mir kam es im Malen so vor, als sei dies eine „junge Seele“…ein Irrwisch, der sich ungezähmt und völlig vorbehaltlos ins Dasein stürzte, alles so nahm, wie es kommt, das „Dunkle“, wie das „Helle“. Ganz genau wissend, dass jede Emotion ihn zwar bewegen kann, doch niemals im Innersten verletzen. Es ist immer heile, selbst in großen Stürmen.

Kleiner Irrwisch, ich lieb dich.

And here is the second „Eruption“

a playful, wild outburst of life
It seemed to me in painting as if this is a young soul“ a whirlwind which untamed and completely unreservedly plunged itself into existence, everything adopted how it come, the Dark“ as the Bright“ , exactly knowing that every emotion can move him though, but never hurt the innerst Being. It is always intact, even in big storms.

Little whirlwind, I love you.

Hier ist sie…here it is: No. 409/ Eruption

No. 409/ Eruption Acrylic on canvas 90x 60 cm

No. 409/ Eruption
Acrylic on canvas
90x 60 cm

You can see it at Saatchi

No. 409/ Eruption Acrylic on canvas 90x 60 cm

No. 409/ Eruption
Acrylic on canvas
90x 60 cm


19 Kommentare

Und nun ist es fertig…And now it’s done…

Und nun ist es fertig…
Ich liebe es…ich liebe es, wenn Bilder „sofort da“ sind und ich liebe es, wenn sie sich, wie hier, ganz allmählich in ihrem eigenen Tempo entwickeln….zuerst viele verschiedene Geschichten durchleben, sich transformieren und ihre Macken und geschlagenen Wunden ebensowenig verbergen, wie ihre Lachfältchen.

Hier ist sie nun, die No. 408/ Eruption 2

And now it’s done…

I love it when pictures are there immediately…and I love it when they gradually develop oneself in their own pace like it was done here… first go through many different stories, transform oneself and don’t hide their quirks and inflicted wounds nor their smile lines.

Here it is, the No. 408 / Eruption 2

No. 408/ Eruption 2 Acrylic on canvas 100x 140 cm

No. 408/ Eruption 2
Acrylic on canvas
100x 140 cm

Und hier noch einmal der Anfang…And here once more the first step

First steps from the No. 408/ Eruption 2

First steps from the No. 408/ Eruption 2

 

Here you can see it at Saatchi

No. 408/ Eruption 2 at Saatchi

No. 408/ Eruption 2 at Saatchi

 


8 Kommentare

Es trocknet…It dries…

Viel gemalt habe ich in den letzten Tagen und sogar auch des nachts ließ mich der Pinsel einfach nicht los.
Hier ein paar Ergebnisse….einmal die „Winteredition“ und einmal die „Sommeredition“ 😀

I have painted in the last few days a lot and even the night the brush just let me not off.
Here are some results …. even the „Winter Edition“ and even the „Summer Edition“ …yet wet 😀

"Winter-Edition" Painted on rough linen on stretcher

„Winter-Edition“
Painted on rough linen on stretcher

DIPTYCHON "Sommer-Edition" 2 canvases

DIPTYCHON
„Sommer-Edition“
2 canvases

 

Aber ihr wisst ja, noch ist nicht entschieden, ob alles so bleibt, wie es jetzt ist…es kann sich jederzeit noch wandeln

But you know, it is not yet decided if everything stays as it is now it may at any timenor change 

🙂

Schönes Wochenende!

Nice weekend @ all