Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


Hinterlasse einen Kommentar

Out Of Silence- Packen für New York

Out Of Silence- Packen für New York

Immer wieder ist es so schön anzusehen, mit welch ungeduldiger Vorfreude sich die Bilderschätze reisefertig machen.
Geschwisterlich wird sich hier in Packseide, Schaumstoff & Co gelegt, schnell noch der Holzschutz umgelegt, der Karton sorgsam verklebt und nun Seit an Seit auf den morgigen Kurier gewartet.


Die Reise kann beginnen. Auf, ins neue Zuhause.

Gute Reise, Out Of Silence-Daydream/ Nightfall, kommt gut an und verzaubert euer neues Zuhause.

Out Of Silence- Packing for New York

Again and again it is so nice to see the impatient anticipation with which the picture treasures get ready to travel.
Here, like brothers and sisters, they wrap themselves in packing silk, foam, etc., quickly put on the wood protection, carefully glued the box and now waited side by side for tomorrow’s courier.


The journey can begin. Off to the new home.

Have a good trip, Out Of Silence-Daydream / Nightfall, is well received and enchants your new home.

Vielen Dank an das großartige Saatchi Team und ein ganz lieber und dankender Gruß an den New Yorker Sammler.

Viel Freude wünsche ich Ihnen von Herzen.


Many thanks to the great Saatchi team and a very nice and thankful greeting to the New York collector.

I wish you a lot of joy from the bottom of my heart.

Let your heart fill with joy and wonder


2 Kommentare

Ein neues Zuhause/ A new home for „Out Of Silence-Daydream and Nightfall“

Was für eine wunderschöne Frühstücks Überraschung, die mich gestern Morgen per Email von Saatchi erreichte: Sold.

Und gleich zwei Bilder dürfen sich auf ihr neues Zuhause in New York freuen: Out Of Silence- Daydream und „Out Of Silence- Nightfall, die beiden Geschwister der Mini Serie: Out Of Silence.

Wie schön, dass sie nicht getrennt werden und gemeinsam reisen dürfen.

Vielen Dank an das Saatchi Team und ganz lieben Dank dem Sammler in New York.

What a wonderful breakfast surprise that Saatchi emailed me yesterday morning: Sold. And two pictures can look forward to their new home in New York: „Out Of Silence- Daydream“ and „Out Of Silence- Nightfall“, the two siblings of the mini series: Out Of Silence.

How nice that they are not allowed to be separated and travel together.

Many thanks to the Saatchi team and many thanks to the collector in New York.

Out Of Silence-Daydream/ Out Of Silence- Nightfall, Acrylic on canvas, 60x 60 cm

Let your heart fill with joy and wonder


2 Kommentare

Yellow Breeze ist unterwegs…Yellow breeze is on its way

Yellow Breeze ist unterwegs…Yellow Breeze is on its way.

Über Ostern durfte sie noch bei mir bleiben, die Gelbe Brise und mich heiter umwehen, aber nun geht es für sie weiter nach London, in ihr neues Zuhause.

Was war das doch zuletzt noch für eine Zitterpartie wegen der seit dem Brexit erforderlichen Zolldokumente. Dreimal wurden sie von der Zollagentur falsch ausgestellt und zuletzt rannte mir die Zeit weg, denn nach jedem neuen Ausstellen der Dokumente müssen 24 Stunden vergehen, ehe der Zoll die Freigabe erteilt.


Heute früh um 10:00 sollte die Freigabe erfolgen und mir die Dokumente zugestellt werden. Um genau 10:00 war dann auch der DHL Kurier zum Pickup avisiert. Hui, da habe ich doch ganz schön gebibbert auf den letzten Metern.
Gottseidank war der Kurier noch nicht eingetroffen, als dann endlich um 10:30 die sehnlichst erwarteten Zolldokumente ankamen.
Danach war ich erstmal „fertig mit Hose und Jacke“, wie man bei uns im Ruhrgebiet so schön sagt und ein Kaffee war fällig.

Jetzt aber ist alle Nervosität von mir abgefallen und ich bin nur noch voller Freude für unsere hübsche „Yellow Breeze“, die es zuletzt auch gar nicht mehr abwarten konnte, dass es endlich los geht.

Viel Freude, meine Hübsche und viel Spaß auch dem lieben Sammler! Sie haben eine wirklich gute Wahl getroffen.

Yellow Breeze is on the way … Yellow Breeze is on its way.

She was allowed to stay with me over Easter, the yellow breeze and blowing around me cheerfully, but now she’s on to London, to her new home.

What a tremendous game it was in the end because of the customs documents required since Brexit. They were issued incorrectly three times by the customs agency and in the end I ran out of time, because after each new issue of the documents 24 hours have to pass before the customs issue the clearance.


This morning at 10:00 the release should take place and the documents should be sent to me. At exactly 10:00 am, the DHL courier was announced for the pickup. Wow, I trembled a lot on the last few meters.
Thank God the courier had not yet arrived when the long-awaited customs documents finally arrived at 10:30 am.
After that I was „finished with pants and jacket“, as they say in the Ruhr area, and a coffee was due.

But now all nervousness has fallen from me and I am only full of joy for our pretty „Yellow Breeze“, who couldn’t wait for it to finally start.

Have fun, my pretty one, and have fun also for the dear collector! You made a really good choice.





Let your heart fill with joy and wonder.


7 Kommentare

Ein neues Zuhause für Yellow Breeze…A new home for Yellow Breeze

Yellow Breeze hat ein neues Zuhause gefunden und reist nach London. Vielen Dank dem lieben Sammler und dem Saatchi Team.

Yellow Breeze has found a new home and is traveling to London. Many thanks to the dear collector and the Saatchi team.

Yellow Breeze

SOLD (UK) Yellow Breeze, Acrylic on unstretched raw canvas, 159x 92 cm

Let your heart fill with joy and wonder and „Happy Easter- Time“.


Hinterlasse einen Kommentar

No. 351- Auf geht’s, ready to go

No. 351– Auf geht’s, ready to go

Morgen ist es soweit und unsere No. 351 wird vom Kurier zur großen Reise nach Colorado abgeholt.
Die letzten Stunden gestalteten sich heute noch ganz schön aufregend…das Zollamt hatte wohl Serverprobleme und ich wartete und wartete ungeduldig auf die erforderlichen Dokumente. Nun bin ich soooo froh, dass es doch noch rechtzeitig geklappt hat, No. 351 schlummert warm und sicher in ihrem Bett aus Holz und Karton und wenn sie aufwacht, ist sie schon in ihrem neuen, wunderschönen Zuhause.

No. 351- ready to go.

Tomorrow is the time and our No. 351 is picked up by the courier on the big trip to Colorado. The last hours turned out to be pretty exciting today … the customs office probably had server problems and I waited and waited impatiently for the required documents. Now I’m sooo glad that it worked out in time, No. 351 is slumbering warmly and safely in her bed made of wood and cardboard and when she wakes up she is already in her new, beautiful home. 

Hier ein paar Impressionen von ihren Vorbereitungen:

Here are a few impressions of their preparations:

 

 

Nun kanns los gehen. Morgen ab 10:00 hat sich der Kurier angekündigt. Wir sind soweit. Voller Freude.

Now we’re ready to go. The courier has announced that it will be tomorrow from 10:00. We are ready. Full of joy.

 

Let your heart fill with joy and wonder


4 Kommentare

No. 392 Auf dem Weg nach Boston…On the way to Boston

No. 392 Auf dem Weg nach Boston…On the way to Boston

Heute Morgen um 10:00 erfolgte die Zollfreigabe und schon mittags wurde die No. 392 vom DHL Kurier zum Weitertransport abgeholt.

Inzwischen kennt mich der Kurier, er hat schon viele meiner Bilderschätze in ihr neues Zuhause transportiert.
„Was haben Sie denn heute Schönes für mich“, ist seine Begrüßung und:“ Wo geht es denn diesmal hin?“, seine nächste Frage.

Schön, wenn man sich kennt. Ein netter und sehr freundlicher Mensch. Bei ihm kann ich mich darauf verlassen, dass er die Sendungen mit viel Sorgfalt behandelt. Wir haben hier viel Glück mit unseren Postboten und DHL Kurieren.
Da kann ich nur „Danke“ sagen.

Nun ist die No. 392 bald in ihrem neuen Zuhause. Als Ankunftstag wurde der Freitag genannt. Hui, das geht schnell. Hach, ich würde gerne Mäuschen spielen und sehen, wo die Süße hängen und ihr Licht entfalten darf.
Aufregend.

Ich freue mich so sehr und wünsche dem lieben Sammler mindestens eine ebenso große Freude und wunderbare gemeinsame Zeit mit der No. 392.

No. 392
Acrylic and enamel spraypaint on canvas
50x 100 cm

No. 392 On the way to Boston … On the way to Boston

The customs clearance took place this morning at 10:00 and No. 392 already at noon picked up by DHL courier for onward transport.

The courier already now knows me, he has already transported many of my picture treasures to their new home.
„What do you have nice for me today,“ is his greeting and: „Where are this going this time?“, his next question.

Nice to know him. A nice and very friendly person. I can rely on him to handle the shipments with great care. We are so lucky with our postmen and DHL couriers.
I can only say „thank you“.

Now the No. 392 is soon in its new home. Friday was given as the day of arrival. Hui, that’s quick. Hach, I would like to play mice and see where the sweetie can hang and let her light unfold.
Exciting.

I am so happy and wish the dear collector at least as much joy and wonderful time together with No. 392.

Let your heart fill with joy and wonder