Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


Hinterlasse einen Kommentar

Black and White IV

Schwarzweiss und trotzdem „bunt“ auf seine Weise, kraftvoll und ausdrucksstark präsentiert sich Black and White IV. Klein, aber oho, sagt man ja so schön und hier trifft es voll zu, oder was meint ihr?

Black and white and yet „colorful“ in its own way, powerful and expressive, Black and White IV presents itself. Small, but oho, they say so beautifully and here it fully applies, or what do you think?

Black and White IV

 

Black and White IV
Acrylic on canvas
20x 20 cm
24x 24 cm framed

Impression

For example hanging on a wall, not for scale.

 

Let your heart fill with joy and wonder


Ein Kommentar

Bye- bye 2020…Welcome 2021

Ein kleiner großer Schatz hat sich noch ganz knapp, beinahe in letzter Minute, ins Jahr 2020 geschoben und läutet nun fröhlich das Neue Jahr 2021 ein.

Mit ihm gemeinsam wünsche ich Euch allen einen Guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr 2021

A little big treasure has just been pushed in almost at the last Minute of 2020 and is now cheerfully ringing in the New Year 2021.

Together with him, I wish you all a Happy New Year 2021.

„Little Treasure“

Little Treasure
Acrylic on canvas
20x 20 cm unframed
24x 24 cm framed

Impressionen:

Let your heart fill with joy and wonder.


4 Kommentare

Ich habe es getan…I have done it

Bisse Vonne Socken

Nu isset getan:

Ich habe meine wunderbunten bemalten Supersocken gefirnisst, aufbereitet und in einen tollen Objektrahmen aus Volleisen gehängt…und nun bei Saatchi zum Verkauf gelistet. Ich bin so voller Freude. Mein Herz tanzt.

Da „Bisse Vonne Socken“.

Now it’s done:

I varnished, prepared and hung my wonderfully colored painted super socks in a great object frame made of solid iron … and now listed for sale at Saatchi. I am so full of joy. My heart is dancing. There you are „Bisse Vonne Socken„.

Bisse Vonne Socken
Sculpture
Acrylic painted socks
in iron object frame
48x 48 cm

Impressionen:

 

Let your heart fill with joy and wonder


14 Kommentare

Storyteller…Eieiei

Storyteller– Geschichtenerzähler: Eieiei

Storyteller… ununterbrochen hören, sehen, erzählen und erleben wir Geschichten und am Ende unseres Lebensweges haben wir eine unendliche Anzahl an Ge -schichten angehäuft. Gute, böse, helle, fantastische, jubelnde, erfolgreiche, spannende, gesunde und kranke, tränenreiche und lustige.

Storyteller … we hear, see, tell and experience stories all the time, and at the end of our life we have amassed an infinite number of layers of Ge. Good, bad, bright, fantastic, cheering, successful, exciting, healthy and sick, tearful and funny.

Impressionen

Und heute habe ich noch eine weitere Geschichte für euch. Eine heiter, gelbe, vor österliche Geschichte, die Geschichte vom „Eieiei“.
In diesem Sinne: kommt alle gut durch die Osterzeit.

And today I have another story for you. A cheerful, yellow, before Easter story, the story of the „Eieiei“.
In this sense: comes all well through the Easter season.

Let your heart fill with joy and wonder


8 Kommentare

Sakura- Kirschblüte

Die japanische Kirschblüte (jap. sakura) ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Sie steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit (mono no aware). Die Zeit der Kirschblüte markiert einen Höhepunkt im japanischen Kalender und den Anfang des Frühlings.

So heisst es in Wikipedia.

Ich kann euch verraten, dass die Kirschblütenzeit nicht nur ein Höhepunkt des japanischen Kalenders ist, sondern ebenfalls einen Hochgenuss meiner Frühlingsfreude darstellt. Hach, wie schwelge ich im Anblick dieser rosafarbenen Blütenwolken. Ihr nicht auch? Selbst der graue Asphalt der Großstädte schaut so gleich viel romantischer und wie verzaubert aus.

Eine Hommage an alle herrlichen Kirschblüten dieser Welt:

The Japanese cherry blossom (Japanese 桜sakura) is one of the most important symbols of Japanese culture. It stands for beauty, departure and transience (mono no aware). The time of cherry blossom marks a high point in the Japanese calendar and the beginning of spring.

That’s what Wikipedia says.

I can tell you that the Cherry Blossom season is not only a highlight of the Japanese calendar, but also a treat for my spring joy. Hach, how do I revel in the sight of these pink flowers. Your not too? Even the gray asphalt of the big cities looks so much more romantic and enchanted. A homage to all the wonderful cherry blossoms in the world:

Sakura

SAKURA, Acrylic on paper, 96 x 119 cm
For example with Passepartout. Hanging on a wall. Not for scale.

 

Impressionen:

 

 

Let your heart fill with joy and wonder.


9 Kommentare

Fly me to the moon….

Take Me To The Stars…

Mitten im Malen tauchte im Hintergrund Frank Sinatra auf und flüsterte mir säuselnd sein Lied ins Ohr:

Throughout the whole painting process, Frank Sinatra appeared in the background and murmur whispering his song in my ear:

„Fly me to the moon, let me play among the stars….“

und die Pinsel wirbelten, die Farbe floss und tropfte, perlte satt und süffig auf die Leinwand. Heraus kam die Serie: „Take Me To The Stars“ und selbst jetzt, während des Schreibens und auch im Betrachten der Bilder höre ich Frank Sinatra in meinem Ohr. Geht es euch auch so?

and the brushes whirled, the paint flowed and dripped, beading on the canvas, full and sweet.
The result was the series: „Take Me To The Stars“ and even now, while writing and also looking at the pictures, I hear Frank Sinatra in my ear. Do you feel the same?

Impressionen:

 

 

Let your heart fill with joy and wonder…

and….let us play among the stars.