Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


8 Kommentare

„Bliss“ schmiss sich auf die Leinwand…“Bliss“ threw himself on the canvas

Die Pinsel wirbelten nur so über die Leinwand.

Ich kam kaum mit den Augen hinterher und hatte nur Freude, glucksende Freude in mir und große Stauneaugen über das, was dort entstand:

Bliss, so will es heissen, das Bild, was sich selbst geboren hat.

In Pink-Violett-Orange hat es sich gewandet, eine Schaumkrone Weiss im Haar, Ultramarin an den Strümpfen und Phtaloblau um die Taille.
Bliss, wenn alle Gedanken enden, der Verstand steht still und ruht…in sich selbst…die Welt verschwindet in einem See unendlichen Friedens…flirrendes Licht…schäumende Glückseligkeit: Liebe.

Bliss, Acrylic on canvas 100x 100cm

The brushes swirled over the canvas.

I barely followed my eyes and had only joy, chortle joy in me and big wondering eyes about what was there:

Bliss, it’s saying, the image, which has given birth itself.

In pink-purple-orange it has dressed itself with a white foam in the hair, ultramarine on the stockings and phthalic blue around the waist.
Bliss , when all thoughts end, the mind stands still and resting …in itself …. the world disappears in a lake of infinite peace … shimmering light … foaming bliss: love.