Vera Komnig

Art/ Paintings and more…


9 Kommentare

Keine Redbubble Kalender mehr…No more Redbubble Calendars

Wie ihr wisst, gestalte ich ja schon seit Jahren regelmäßig neue Jahreskalender, die ihr bislang bei Redbubble kaufen konntet, doch nun entdeckte ich gestern, dass alle verlinkten Kalender, die ich hier für euch auf meiner Seite zeige, ins Leere laufen. Also sprach ich den Redbubble Support dazu an und bekomme nun diese Antwort:

As you know, I’ve been designing new annual calendars for years, which you have been able to buy at Redbubble so far, but now I discovered yesterday that all the linked calendars that I show here for you on my side, run into the void. So I approached the Redbubble Support and get this answer:

Redbubble Logo

##- Please type your reply above this line -##

Your request (4287959) has been updated. To add additional comments, reply to this email.

Adrian Adrian (Redbubble)

Sep 10, 09:25 PDT

Hi Vera,

Thank you for getting in touch with us.

As we’ve seen the demand for calendars decrease over the years, we have decided to discontinue them. We don’t expect this product to be reinstated in the future.

We know how hard it’s to say goodbye to a product you love. If you want more information about why we retired calendars, have a look at this article on our Help Center.

Please don’t hesitate to get back in touch if you have any other Redbubble related questions.

Have a great day!

Warm regards,
Adrian
Redbubble
Redbubble Artist Experience

Das betrübt mich jetzt wirklich sehr, denn ich war so froh, mit Redbubble einen Anbieter gefunden zu haben, der eine hervorragende Druckqualität zu einem vernünftigen Preis liefert. Nun muss ich mich wieder neu auf die Suche machen, damit ich euch wie gewohnt einen schönen und qualitativ hochwertigen Kalender anbieten kann. Wenn jemand Empfehlungen hat, immer her damit.

It really saddens me very much now because I was so glad to have found Redbubble a vendor that delivers outstanding print quality at a reasonable price. Now I have to go back to search, so I can offer you a nice and high quality calendar as usual. If anyone has recommendations, please bring it.

Hoffentlich findet sich schnell eine Lösung! Hope to find a solution quickly!


3 Kommentare

Gewinne den Kalender…Win the calendar…

zzkalendergewinn

Deadline: 14.12.2015!

https://verakomnig.com/2015/11/23/12-kunstwerke-in-einem-kalender-zu-gewinnen-12-artworks-in-one-calendar-to-win/

Hier noch eine kleine Geschichte einer Teilnehmerin 🙂

Here another short story from a fellow player 🙂

„Suprya Gina

No 340:

Bis wohin geht eigentlich die Welt?, fragte die kleine Maus, die sich ein Papierhütchen auf den Kopf gesetzt hatte. Ich weiß auch nicht, antwortete der Hund, und schaute sich einmal rundherum um. Meinst du wir könnten das herausfinden, fragte er die Maus. Och, sagte die kleine Maus, lass uns lieber hier bleiben, wir können das morgen immer noch heraus finden.

How far is all about the world ?, asked the little mouse, who had a paper hats placed on the head. I do not know, answered the dog, and looked around again to. Do you think we could find that out, he asked the mouse. Och, said the little mouse, let us prefer to stay here, we can still find out tomorrow.

Bild No. 340 Acryl auf Leinwand Format: 60x 50 cm

Bild No. 340
Acryl auf Leinwand
Format: 60x 50 cm


12 Kommentare

No. 334, Soldat Esra, ein Hauptmann und eine Prinzessin…No. 334, soldier Ezra, a captain and a princess …

Was für eine fulminante Geschichte von Molly Logan zum Bild No. 334, ihrem Lieblingsbild und damit ist sie eine starke Konkurrentin im diesjährigen Kalender-Gewinnspiel- https://verakomnig.com/2015/11/23/12-kunstwerke-in-einem-kalender-zu-gewinnen-12-artworks-in-one-calendar-to-win/ ) , aber lest selbst:

What a brilliant story of Molly Logan to picture No. 334, her favorite picture, and thus she is a very strong competitor in this year’s calendar contest- ( https://verakomnig.com/2015/11/23/12-kunstwerke-in-einem-kalender-zu-gewinnen-12-artworks-in-one-calendar-to-win/), but read for yourself:

No. 334
Doch als die Horden des bösen Zauberers endlich zerschlagen waren, fand man die Prinzessin nicht.
Überwältigt von Trauer, aber dennoch auf ein Wunder hoffend setzte der König eine Belohnung aus: Derjenige sollte mirtGold und Edelsteinen überhäuft werden, der seine Tochter fand und wohlbehalten nach Hause brachte!
Dies verkündet, schloß er die mächtigen Tore des Schloßes und schwor, sie erst bei der Rückkehr seiner geliebten Tochter wieder zu öffnen.
Diesen Ruf vernahm Esra, ein junger Soldat in des Königs Diensten. Schon lange schlug sein Herz schneller, wenn er die schöne Königstochter sah, und schon lange war sie es, die er des nachts in seinen Träumen fand.
Doch so aussichtslos ihm seine Sehnsucht vorkam, so närrisch hoffend schlug sein Herz für sie.
Als ihm nun zu Ohren kam, was der König beschlossen hatte, machte er sich auf, die Prinzessin zu suchen. Leicht würde es nicht werden, aber er hegte einen Verdacht. Stoder Blank nämlich, der Hauptmann der Dorfwache, war ebenfalls verschwunden. Dies mochte in den Irrungen und Wirrungen eines fürchterlichen Krieges nicht weiter verwundern, Esra aber hatte schon immer das schwarze Herz und den Boshaften Zug Blanks erahnt. Und war Zeuge geworden, wie der Hauptmann nach den Schätzen des Königs gierte, mit Blicken voller Verlangen und Neid.
Nicht fern erschien Esra also die Möglichkeit, dass Stoder etwas mit dem Verschwinden der Königstochter zu tun haben könnte. Und so kam es, dass er sich, während alle anderen die Wälder und Felder, die Häuser und Hütten, die Berge und Seen nach der Prinzessin absuchten, der Fährte Stoders folgte.
Von Gasthaus zu Gasthaus, wo der Hauptmann seinen Proviant aufgefüllt hatte (die Prinzessin war derweil sicher irgendwo gefesselt zurückgelassen worden) verfolgte Esra den Bösen, bis er schließlich an einen Strand gelangte. Längst fern der Heimat haderte der junge Soldat, was nun zu tun sei.
“Dort drüben, hinter dem Nebel”, erklärte ihm eine alte Frau, “beginnt das offene Meer. Hüte Dich, junger Soldat, denn diese See ist eine zornige See! Wir sind Fischer und wissen um den Tribut, den wir zu zahlen haben: Nicht jedes unserer Boote kehrt heim und so manche Frau ist schon früh zur Witwe geworden!
Wenn Du aber mutig genug bist und das Meer Dir gewogen, erreichst Du in Richtung der Mittagssonne eine kleine Insel, einen Felsen nur, darin eine Grotte. Dorthin ist der Mann, den Du suchst, gerudert, so das Meer ihn nicht verschlungen hat”
Noch während die Frau weitersprach, sah sich Esra suchend um; kurze Zeit später hatte er von seinem letzten Ersparten ein Fischerboot gekauft und machte sich auf den Weg.
Wie die Alte es ihm prophezeit hatte, fand er hinter dem Nebel das offene Meer. Sofort begann der Wind an ihm zu zerren und die Wellen schlugen salzige Tropfen in sein Gesicht. Aber Esra ruderte verbissen weiter.
Der Sturm nahm zu und die Wellen türmten sich eine um die andere auf; so rasend tobte das Meer, dass das kleine Fischerboot auf den Wellen tanzte, wippte, zuckte, ein winziger Spielball der Urkräfte, und Esra vermochte kaum mehr, als sich mit einer Hand am Bootsrand festzuklammern, mit der anderen die Ruder zu halten und aus tiefstem Herzen zu den Göttern zu beten.
Nie hatte er mehr Angst gehabt, aber nicht um sich: Wenn er hier und jetzt versagte, wer würde die Prinzessin dann noch hier suchen?
Nie hatte Esra verbissener gekämpft, aber nicht um seinetwillen: Was war schon sein Schicksal gegen das der zarten Prinzessin?
Esra war beinahe am Ende seiner Kräfte, als der Zufall es wollte, dass eines Gottes Blick auf den mutigen Soldaten fiel, der im Sturm des Meeres um sein Leben kämpfte. Und es gefiel dem Gott, was er sah.
“So viel Tapferkeit will ich belohnen”, sprach der Gott. Er vertrieb den Sturm und senkte die Wellen und fast am Ende seiner Kräfte erreichte Esra die Grotte.
Wie es sich begab, hielt der böse Hauptmann gerade ein Schläfchen, vollgestopft mit den Köstlichkeiten, die er die Prinzessin für sich zuzubereiten zwang. Esras Herz klopfte bis zum Hals, als er die Schöne erblickte und sich ihre Hand seidenweich in die seine legte. Gemeinsam flohen sie von der Insel.
Der Hauptmann wurde wach und brüllte vor Zorn. Esra hatte nicht bedacht, dessen Boot loszubinden, aber der Gott war dem Paar wohlgesonnen, so dass es dem Schurken den Wind und die Wellen ins Gesicht zwang.
So kam es, dass nur des Hauptmanns wütendes Brüllen die Beiden eine Zeit lang verfolgte, sie waren in Sicherheit.
Auf der Heimreise erzählte die Prinzessin mit gesenktem Haupt von Stoder Blanks finsterem Plan.
“Er wollte den Krieg abwarten und mich dann heimführen”, erzählte sie eines Abends und Esra sah im Schein des Lagerfeuers ihre Tränen glitzern. “Er wollte so tun, als hätte er mich gerettet und als Lohn meine Hand einfordern”
Sie schluchzte auf und verbarg ihr Gesicht in den zitternden Händen.
Zögernd und zaghaft setzte sich Esra näher und legte einen Arm um sie. Erstaund schaute sie auf und ihre Augen fanden seine.
Zurück im Königreich, in dem nun für alle Zeiten Frieden herrschen sollte, nahm Esra die schöne Königstochter zur Braut. Das Gold und die Edelsteine, mit denen der König ihn überhäufte, nutzte er, um das zerstörte Land wieder aufzubauen.
Der böse Hauptmann Stoder Blank aber blieb für alle Zeiten auf der Insel gefangen, wo er niemandem etwas anhaben konnte. Und noch heute erzählen sich die Menschen des Fischervolkes die Geschichte von dem Unhold, der auf der Insel haust, und dem tapferen Soldaten, der kam und seine schöne Prinzessin rettete.“
**Und nun müssen wir Molly noch um eine Übersetzung ins Englische bitten! .. And now we have to ask Molly nor a translation into English 😀
No. 334
Bild No. 334 Acryl auf Leinwand Format: 30x 40 cm

Bild No. 334
Acryl auf Leinwand
Format: 30x 40 cm

Bis zum 14. 12. 2015 habt ihr noch Zeit, eure Geschichte, zu eurem ganz persönlichen Lieblingsbild zu erzählen und den Kalender zu gewinnen 🙂 … Until 14. 12. 2015 you still have time to tell your story  about your own favorite image and to win the calendar 🙂

Ich freue mich auf eure Geschichten!!..  I look forward to your stories!

*Feel free to share and comment.

Fly with the wings of happiness through a colorful life. *


36 Kommentare

12 Kunstwerke in einem Kalender zu gewinnen…12 artworks in one calendar to win !

Einzigartige, erstaunliche und ganz aussergewöhnliche 12 Blätter in einem Kalender zu gewinnen!

Ja, bald kann der Kalender 2016 dir gehören, wenn, ja wenn du mir erzählst, welches meiner Bilder dir am besten gefällt und vielleicht hast du ja sogar eine kleine Geschichte dazu 🙂
Die schönste, originellste, einzigartigste und/ oder berührendste Geschichte gewinnt.
Schreibt sie einfach hier in die Kommentare…bitte mit Bildnummer, damit man sie auch richtig zuordnen kann.

Sehr gerne darf der Beitrag natürlich auch geteilt werden. 😉

Hier findet ihr alle meine Bilder: http://www.saatchiart.com/account/artworks/695057

Ich freue mich schon sehr auf eure Geschichten! 🙂 ❤

Teilnahmeschluss/ letzter Termin für eure Geschichten: 14.12.2015

Unique, amazing and extraordinary 12 sheets in one calendar to Win!

Yes, soon the calendar 2016 can be yours if, yes, if you tell me which one of my pictures you like best and maybe you have even a little story about it 🙂
The most beautiful, most original, most unique and / or most touching story wins.
Writes it easy here in the comments please with image number so that they can also assign correctly.

The posting very gladly can be shared 🙂


Here you can find all my pictures: http://www.saatchiart.com/account/artworks/695057

I‚m really looking forward to your stories! 🙂  <3

Closing date / deadline for your stories: 14.12.2015

Und hier der Kalender, der vielleicht schon bald bei euch Zuhause an der Wand hängt/ And here is the calendar, which may soon be hanging at your home on the wall:

Wenn ihr diesen Kalender gerne haben möchtet, spielt mit und gewinnt. If you want to have this calendar, play with and win.

Kaufen könnt ihr diesen Kalender gerne bei mir, oder aber ihr schaut bei:… You can buy this calendar gladly at me, or you look at:

 

„Redbubble.com“: http://www.redbubble.com/people/verakomnig/calendars/17055852-vera-komnig

 

 


18 Kommentare

Und der Gewinner ist….And the Winner is….

So, meine Lieben, ein wenig muss ich noch die Spannung steigern. Ich habe mich nämlich entschieden gleich 2 der wunderbaren Kalender zu verlosen, da ich dieses Gewinnspiel hier in meinem Blog und auch auf Facebook gestartet habe.

So, my friends, a little I have to increase the tension. For I have decided to give away two of the wonderful calendars, since I have started this competition here in my blog and on Facebook.

Kalender Verlosung

Kalender Verlosung


Also dürfen sich hier und jetzt gleich zwei Gewinner freuen 🙂 🙂 So may here and now two winners are pleased :-):-)

Und jetzt, der Gewinner ist:…And now, the winner is:

Herzlichen Glückwunsch/ Congratulations, dear Olga und lieber Michael 🙂

Wer möchte, kann diesen Kalender natürlich auch kaufen…die deutsche Version gibt es hier: http://www.mygall.net/calendars.php?calendar_id=5104

*Update 2015*: Leider gibt es diese deutsche Kalender Version nicht mehr zu kaufen. Wer einen deutschen Kalender haben möchte, kann gerne direkt über mich bestellen.

und die englische Version hier zu kaufen: http://www.redbubble.com/people/verakomnig/calendars/13161930-vera-komnig

Who wants this calendar can naturally buy it the German version is available here: http://www.mygall.net/calendars.php?calendar_id=5104

*Update 2015*: Sorry, but the germen version is no longer available. Please contact me if you want a german calendar, than you can buy it directly from me.

and the English version to buy here: http://www.redbubble.com/people/verakomnig/calendars/13161930-vera-komnig

Ganz lieben Dank euch allen fürs Mitspielen. Habt alle eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit… Many thanks to you all for play along. I wish you all a happy and peaceful Christmas


40 Kommentare

Juchhu, der Kalender gehört Dir…Yay, the calendar belongs to you …

Juchhu, der Kalender gehört Dir…
mit einem ganz kleinen bißchen Glück in der Verlosung, die ich hier für Euch machen möchte.

Yay, the calendar belongs to you
with a tiny bit of luck in the prize draw, I want to do for you here.

Heute ist endlich auch der englische Kalender eingetrudelt und nachdem ich schon von der deutschen Druckversion völlig begeistert war, kennt meine Freude jetzt erst Recht keine Grenzen mehr.

So eine feine Druckqualität…die Farben sprühen, wie im Original, das Papier ist schwer und schön „gestrichen“…hach, eine einzige Augenfreude, aber auch Herzensfreude für mich, da ich – wie schon gesagt- einen dieser Kalender jetzt verlosen möchte.

Today the English calendar is finally arrived and after I got really excited even from the German print version, my joy knows no bounds now fortiori.

So a fine print quality … the colors spray, like the original, the paper is heavy and beautiful „lacquered hach, a single eye joy, but also heartfelt joy for me as I as I said- one of these calendars now want to give away.

Wer gerne einen Kalender gewinnen möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar hier, da ich euch ansonsten im Falle eines Gewinnes nicht benachrichtigen könnte.

Also los, meine lieben Freunde, „liked“, „teilt“, vor allem aber hinterlasst einen Kommentar mit eurem Namen wenn ihr den Kalender gewinnen wollt…ihr habt nichts zu verlieren, aber etwas Schönes zu gewinnen und macht mir zudem die Freude, dass ich mich endlich auch einmal gebührend bei euch allen für eure wunderbare – auch virtuelle- Freundschaft bedanken darf.

Who would like to win a calendar, please leave a comment here, because otherwise I could  notify you if you win.

So go ahead, my dear friends, liked, shared, but mainly leave a comment with your name if you want to win the calendar…  you have nothing to lose but to gain something beautiful and makes me also the joy that I finally once properly thank you  for all your wonderful  not only virtuelle- friendship.

🙂

Art Calender 2015- german and english version

Art Calender 2015- german and english version



12 Kommentare

Was hat 12 Blätter und hängt an der Wand??…What has 12 sheet and hangs on the wall??

Was hat 12 Blätter und hängt an der Wand???

Richtig, ein Kalender!
Pünktlich zum Wochenende und auch sehr rechtzeitig vor Jahresende habe ich einen Kalender für das Jahr 2015 angefertigt, was gar nicht sooo leicht war, wie es sich jetzt hier liest.

Allein, sich für insgesamt 13 Bilder zu entscheiden, war eine rechte Herausforderung und ich bin gespannt, was Ihr dazu sagt; wie es euch gefällt und ob es gelungen ist. Sehr einfach war nur die Entscheidung für das Deckblatt. Na, was habe ich da wohl genommen? Genau, unsere No. 97 *lach*

Hier könnt Ihr gucken: http://www.redbubble.com/people/verakomnig/calendars/13161930-vera-komnig

No. 97

What has 12 sheets and hangs on the wall ???

Right, a calendar!
Just in time for the weekend and also very good time before the end of the year I made a calendar for 2015, which was not sooo easy as it reads now.

Alone, to decide on a total of 13 images, was a real challenge and I am curious what do you say; as you like it and whether it has succeeded. Very simple was only the decision for the cover page. Well, what I have probably taken? Exactly, our No. 97 * laugh *

Here you can watch: http://www.redbubble.com/people/verakomnig/calendars/13161930-vera-komnig