Vera Komnig

Art/ Paintings and more…

Eine schlaflose Nacht, eine Traueranzeige und Erinnerungen…A sleepless night, a display of mourning and memories …

10 Kommentare

Anstatt zu schlafen surfte ich hellwach des nachts im Internet…Ihr wisst ja, wie das geht: man guckt hier, man guckt da, verzettelt sich und die Zeit verfliegt und plötzlich blieb mein Auge erschrocken an den Worte hängen: „Nachruf zum Tode von Professor Kirschner“.

Mein Diplomprüfer und ehemaliger Professor, den ich schon jahrelang nicht mehr gesehen hatte….und nun wusste ich, warum.

So viele Erinnerungen kamen hoch…und Wehmut…Abschied…große Hoffnung, dass er, der Schmerzen so sehr fürchtete, bitte einen sanften Tod gehabt haben mag…Tränen…Lächeln…Dankbarkeit.

Instead of sleeping I was surfing awake the night on the Internet You know how that goes: you look here, you look there, gets bogged down time vanishes and stopped and suddenly my scared eye hanging on the words: Obituary on the death of Professor Kirschner„. gets bogged down

My diploma examiners and former professor, whom I had not seen for years …. and now I knew why.

So many memories came and sadness farewell great hope that he, the pain so much feared, may have had a gentle death please tears … smile … gratitude.

prof_kirschner_nachruf

 

Wir haben uns gemocht….er hat mich nicht nur durchs Diplom geführt, sondern mich ebenfalls durch etliche Vorprüfungen begleitet und mir sogar auf meine Bitte hin Zuhause Korrektur gegeben. Dort saß er dann auf unserem Sofa, bei Kaffee und Kuchen und schaute sich all die etlichen großformatigen Arbeiten an, die ich vor ihn auf den Boden legte. Und wie sehr er meine Arbeiten mochte….

Wenn ich im Diplomsemester mit meinen Arbeiten an die Uni kam, meine Mappe auf den Tisch legte, hieß es von ihm immer erst: „Jetzt stellen Sie alle Arbeiten an die Wand und dann gehen Sie uns einen Kaffee holen…ich muss allein sein damit“….und von vorherigen Korrekturen her wusste ich, dass er nur seine Tränen verstecken wollte. Es hat mich so sehr berührt, dass dieser Mann, der schon so unendlich viele Studenten begleitet hatte, der so unzählige Arbeiten gesehen hatte im Laufe seiner schon so langen Professoren Karriere, dass dieser Mann dort stand, meine Arbeiten anschaute und vor Ergriffenheit und Freude weinte.

Ganz besonders hatte es ihm eine Arbeit angetan…eines meiner 32 Kalenderblätter, die ich fürs Diplom gefertigt hatte: die 2

Die wollte er unbedingt haben!

Und er hat sie auch von mir bekommen….noch in der Uni, nach Abschluss der Diplomprüfung überreichte ich ihm eine Farbkopie „seiner“ 2.

Das ist sie:

We have liked us …. he has not only led me through the diploma , but also accompanied me through a number of preliminary tests and even gave me a correction on my request home. There he sat on our sofa , coffee and cake and looked at all the number of large-scale works , which I laid on the floor in front of him. And how much he liked my work ….

When I arrived at the diploma semester with my work at the university, put my wallet on the table, it was said of him always first: you now take all the works against the wall and then go and bring us some coffee I need to be alone so …. and of previous corrections forth I knew that he just wanted to hide his tears. It made me so very touched that this man who had so infinitely accompanied many students who had so seen countless works that this man was in the course of his for so long Professors career there, looked at my work and wept with emotion and joy .

Especially it had done to him a work one of my 32 calendar sheets that I had made ​​for the diploma: the 2

The he wanted to have!

And he got it from me …. still in the university, after completing the final examination, I handed him a color copy of „his“ 2

This is it:

 

copyright Vera Komnig

copyright Vera Komnig

 

Copyright Vera Komnig

Copyright Vera Komnig

 

Und hier noch einige weitere „Kalenderblätter“ aus meiner Diplomarbeit..And here are some more calendar pages“ of my diploma thesis:

 

 

 

 

 

 

Autor: Vera Komnig

Ich bin diplomierte Grafik Designerin und freie Künstlerin, die für ihr Leben gern in Farbe schwelgt, schwimmt, sie atmet und "trinkt", spürt und riecht. Ich liebe es, kreativ schöpferisch tätig zu sein und dem "Flow" zu folgen und gehe gerne auch mit "ungewöhnlichen" Materialien um.

10 Kommentare zu “Eine schlaflose Nacht, eine Traueranzeige und Erinnerungen…A sleepless night, a display of mourning and memories …

  1. Sehr berührender Text. Kann ich gut nachvollziehen und die Arbeiten sind wirklich sehr schön! Liebe Grüsse und ein bißchen Trost Anja

    Gefällt mir

    • Ganz lieben Dank, Anja!

      Ja, es hat mich halt auch sehr unvorbereitet getroffen diese Nachricht…und es war ein wunderbarer Mensch…sanft, integer, aufrecht,ehrlich, hilfsbereit…ach, so Vieles mehr.

      Gefällt mir

  2. Es tut mir so leid für dich das du das so erfahren hast mir ist es auch so ergangen vor ein paar Wochen .Ich habe in der englischen Zeitung gelesen und auch erfahren das meine Mode Dozentin plötzlich verstorben war. Es war ein echter shock .

    Gefällt mir

  3. Das klingt nach einem sehr besonderen Menschen. Was für ein Glück, wenn man so jemandem begegnen durfte und von ihm auch noch gefördert wurde!

    Gefällt mir

    • Da hast du sehr recht, liebe Mirirallalla!

      Ja, es war ein wirklich besonderer Mensch…es gäbe tausenderlei Gutes über ihn zu erzählen, doch ich trage es grad still in meinem Herzen.

      Ganz lieben Gruß!

      Gefällt mir

  4. Ja, die 2 ist elegant !! Hatt er gut gewählt !!!

    Gefällt mir

  5. Oh liebe Vera… Umarmung!

    Ich wünsche Dir von Herzen tröstende Momente des Lächelns beim Erinnern!

    Herzlich,
    Britta

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s