Vera Komnig

Art/ Paintings and more…

Dosen und Gedöns….und nun?

7 Kommentare

Gestern bekam ich jede Menge leerer Farbdosen und Gedöns geliefert, was jetzt irgendwie, auf welche Weise auch immer, zu was auch immer, für die kleine Ausstellung zur Galerie-Eröffnung zusammengebastelt werden will. Von dem späteren Ergebniss könnte niemand überraschter sein, als ich selber, denn: ich habe keine Ahnung, was daraus entstehen soll. Erstmal nur gucken….und bissel rumspielen

Ein guter Anfang…allemal  🙂

Autor: Vera Komnig

Ich bin diplomierte Grafik Designerin und freie Künstlerin, die für ihr Leben gern in Farbe schwelgt, schwimmt, sie atmet und "trinkt", spürt und riecht. Ich liebe es, kreativ schöpferisch tätig zu sein und dem "Flow" zu folgen und gehe gerne auch mit "ungewöhnlichen" Materialien um.

7 Kommentare zu “Dosen und Gedöns….und nun?

  1. ich staune schon mal vor ;-), wird natürlich wieder der Knüller werden mit ooooh und aaaah und wow.
    Ganz doll viel Freude beim „rumspielen“ wünsch ich dir!

    Gefällt mir

    • Danke für den gewünschten Spaß…hui, ich guck mal, was sich so dosenmäßig friemeln lässt…noch ist lediglich Sitzen, Gucken, Staunen….Warten….:-)
      Aber ein bissel Zeit ist ja noch hin – Gottseidank!!

      Sei ganz lieb gegrüßt von Vera

      Gefällt mir

  2. Hihi,…. Das kann ja spannend werden *lach*….

    Viel Spaß und Inspiration, Vera :))

    Grüssle von Maria

    Gefällt mir

  3. Spannend, da sachste was *grins* . Ich war heute schon bei einem Teppichfachhandel hier ums Eck und habe nach irgendwelchen leeren oder alten Lackdosen, Farbeimern, eingetrockneten Pinsel und Gedöns gefragt und der gute hilfsbereite Mensch ist auch flugs mit mir ins Lager gesaust und hat zusammengerafft, was noch da war…was nicht gar so sehr viel war, aber immerhin: ein wenig „Beute“ in Form von Farbeimern und einer fein angerosteten Lackbüchse war schon dabei und es wird noch für mich weiter gesammelt, damit ich am Samstag noch mehr ins Auto laden kann. 🙂 Ja: spannend!!

    Ganz lieben Gruß von Vera

    Gefällt mir

    • Ach Süße ich kanns mir richtig vorstellen – ganz eifrig überall nach was Passendem suchen,
      glücklich das Gefundene einpacken und auf noch meehr hoffen.
      Ganz viel tolle Fundstücke wünsch ich Dir.
      Ich umarm Dich Christine

      Gefällt mir

  4. und wer ist wohl der arme kerl, der nachher alles schleppen muss und sooooooooooo aufpassen muss, das ja nichts anstößt runterfällt, oder oweh sogar vielleicht kaputt geht? glaubt jemand das ist leicht? da hat man vorher schlaflöse nächte jawoll

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s