Vera Komnig

Art/ Paintings and more…

Im Studio…muss ich wohl mal wieder aufräumen…Inside the studio … I must tidying up again.

17 Kommentare

Inside the studio…Ich muss wohl mal wieder aufräumen.

Spätestens, wenn alle in Arbeit befindlichen Bilder fertig sind….dann….kommen Müllsack, Wischeimer und Scheuerlappen zum Zuge.

Inside the studio I must tidying up again.

At the latest, when all pictures in progress are done …. then …. come garbage bag, wipe bucket and scouring pads into play.

Im Studio/ Inside the studio

Im Studio/ Inside the studio

Bald wieder mehr…  Soon more … 🙂

Autor: Vera Komnig

Ich bin diplomierte Grafik Designerin und freie Künstlerin, die für ihr Leben gern in Farbe schwelgt, schwimmt, sie atmet und "trinkt", spürt und riecht. Ich liebe es, kreativ schöpferisch tätig zu sein und dem "Flow" zu folgen und gehe gerne auch mit "ungewöhnlichen" Materialien um.

17 Kommentare zu “Im Studio…muss ich wohl mal wieder aufräumen…Inside the studio … I must tidying up again.

  1. You and I work the same way…I love it…a frenzy of creativity followed by organisation only, to begin another bout of creativity:)xx

    Gefällt 1 Person

  2. Ersetze Farbflaschen und sonstogen Zubehör durch Spielzeug sowie Farbkleckser durch diberse Krümel und Getränkekleckse und Du hast unser Wohnzimmer! 😀
    PS: Was hat das Bild gesagt?

    Gefällt mir

    • Hihi, ja, das kann ich mir lebhaft vorstellen…das Gekrümel-Kleckse mit Spielzeugs drappiert etcpp. 😀
      PS: Bild fragt nach, wie es denn dort aussieht, wo es hängen täte.

      Gefällt mir

      • Wie es da aussieht? Hm … Also: In dem Raum dominieren die Farben Dunkelbarun (Boden), Türkis (Wand 1 und 2 ), Violett (Vorhänge) und Grau-Weiß (Wand 2 und 3). Das wäre der Platz, an dem das Bild seine Heimat finden würde! 🙂
        Ansonsten strahlt der Raum das aus, was man, ähhh, darin so macht: Wohlige Wärme, Wohlbefinden und tiefer, seliger Schlaf. Und noch was, aber das sage ich jetzt nicht! 😛 😉

        Gefällt 1 Person

      • Na, das wäre natürlich eine traumhaft schöne Umgebung…da gilt es nur noch die „Übergabe-Modalitäten“ auszuhandeln, dann stünde einem Umzug nichts mehr im Wege 😀

        Gefällt mir

  3. Aufräumen. Wird überbewertet. Aber manchmal packts einen und dann braucht man Klarheit. Danach ist es, als würde Wind wie eine kräftige Brise durch den Ruam ziehen. Das tut gut.

    Gefällt 1 Person

  4. bloß nix aufräumen!! Wunderbar diese Impressionen unterm Dach, der Fisch, das Schwämmchen, mittendrin wie selbstverständlich die gestapelten weiß-rot-gelb-bleu-grün-Flaschen in ihren Regalen, die drei Eimerchen übereinander, die Farbtupfer links auf der Leinwand, eine rätselhafte blaue Tüte mit weißem Streifen, und auch der goody lugt frech hervor, ach einfach herrlich lebendig ❤

    Gefällt 1 Person

    • Mein Gott, was hastd u gute Augen, dass du dieses winzig kleine Schwämmchen in der Mitte allen Chaos ausgemacht hast *Lach* Ich habe jetzt hier gesessen, geguckt, gesucht, geguckt, vergrößert und endlich gefunden 😀
      Ja, ich mags auch, wie es ist….aber inzwischen wirds doch recht beschwerlich noch ein Schläppsken vor den anderen zu kriegen 😀
      Umärmelungsgrüße ❤

      Gefällt mir

  5. Your untidy looks very colourful to me. I guess artists‘ mess can still be artistic. Looking forward to your new creations. Happy weekend Vera!

    Gefällt mir

  6. Nicht aufräumen, Vera!!! Das ist toll so! Wann ich darf ich zum malen kommen? 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s