Vera Komnig

Art/ Paintings and more…

Leben ohne Malen…Life without to paint…

23 Kommentare

Das Jahr ist noch so jung und hat schon so viel aufregendes Neues, so viel an Krankheit und Leid im Familien und engen Freundeskreis zu mir gebracht, dass ich gar nicht mehr zum Malen komme. Ich fühle mich wie ausgetrocknet und male nurmehr mit geschlossenen Augen. Doch einmal brechen ganz gewiss auch andere Zeiten an.

The new year is still so young but it brought so a lot of illness and suffering in the family and close friends to me that I no longer come to paint. I feel like dried out and can only paint behind my closed eyes. But once certainly other times breaking on.

Leben ohne Malen...Life without to paint...

 

Autor: Vera Komnig

Ich bin diplomierte Grafik Designerin und freie Künstlerin, die für ihr Leben gern in Farbe schwelgt, schwimmt, sie atmet und "trinkt", spürt und riecht. Ich liebe es, kreativ schöpferisch tätig zu sein und dem "Flow" zu folgen und gehe gerne auch mit "ungewöhnlichen" Materialien um.

23 Kommentare zu “Leben ohne Malen…Life without to paint…

  1. Sie müssen auf sich bestimmt ganz aufpassen.
    Sarah

    Gefällt 1 Person

  2. Mach eine Pause! Menschen sind wichtiger als Farbe! Du wirst wachsen. Geb Dir Zeit. Viele Grüße Manne

    Gefällt 1 Person

  3. … Kopf hoch und durch, Vera. Du schaffst das.

    Gefällt 1 Person

  4. I am so sorry to hear that friends and family are not well. Let’s hope that as the winer passes people begin to feel better again. The paintings you are making behind your eyes, will be become reality when you are feeling better again. Your sister in art…janet. xx

    Gefällt 1 Person

  5. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute, liebe Vera! Das Leben ist manchmal so … Vielleicht ist uns deshalb die Chance gegeben, zu malen, zu tanzen, zu lachen, zu erschaffen, zu singen, zu träumen. Damit wir uns ab und an über das Leben erheben können.

    Gefällt 1 Person

  6. Ich wünsche dir alles Gute und in Zukunft wieder viel Zeit zum Malen! LG Susanne

    Gefällt 1 Person

  7. Liebe Vera, das tut mir sehr leid…ganz viel Kraft für dich und ich hoffe, du findest bald wieder Zeit zum Malen. Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  8. Herzumarmung dolliiiii bei dir/euch und Kopf auf Knie, ganz inniglich, denn das Fellherz spürt ja alles auch ohne Worte ❤

    Gefällt 1 Person

  9. Ob Du nicht irgendwo ein klitzekleines Skizzentagebüchlein hast für einen tägliche Strich und Klecks und vielleicht einen Satz zum Tag, so für 5 Minuten? Vielleicht täte das wohl, immer mal so am Rande…Alles Gute Dir!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s